VR Anwendungsbeispiel

Auszüge aus der VR

Wemhöner – VR Präsentation einer KT-Anlage

Eine ganze Fabrik in der VR. Eine spannende Aufgabe.

Für unseren Kunden Wemhöner haben wir zur Ligna 2019 eine Virtual Reality Applikation entwickelt, bei der eine ganze Fabrik animiert präsentiert wurde. Zwei imposante Hochregallager, die zwei komplette Fertigungslinien bedienen. Von der Vorbereitung der Platten, der automatisierten Pressen bis zur Nachbearbeitung und Verpackung der fertigen Paletten.

Kunden und Interessenten konnten sich so einen umfassenden Eindruck vermitteln, wie KT-Anlagen von Wemhöner arbeiten.

Dabei wurden vorhandene Daten, die als 3D-Modell zur Verfügung standen übernommen und für die VR Umgebung aufbereitet. Weitere Modelle wurden anhand von 2D-Zeichnungen als 3D-Modell nachgebaut und dann animiert. Dabei war unser Kunde überrascht, wie wenig Informationen und vor allem Betreuung wir benötigen, um die Anlagen korrekt und detailgetreu zu erstellen.

Messestand VR Wemhöner Surface Technologies GmbH
Virtual Reality KT-Anlage

Selbst der Kunde, dessen Anlage als Basis für die VR diente, war überrascht von der Detailtreue und der korrekten Abläufe.

Im normalen Betrieb war die Präsentation mit Schutzzäunen versehen, die auch nicht begehbar waren, um den realen Betrieb der Anlage zu veranschaulichen. Die Brücken und Leitern waren aber jederzeit begehbar. Die Türen an den Zäunen konnten geöffnet werden, wodurch die Produktion aber wie im realen Leben gestoppt wurde. Zusätzlich konnten die Schutzzäune aber auch über einen Button auf der Steuerung ausgeschaltet werden, um sich die Produktion auch einmal aus der Nähe ansehen zu können. Ein Vorteil von Virtual Reality…

Der Film zeigt einen Screenshot der Applikation, die auch live für das Messepublikum auf einem separaten Monitor zur Verfügung stand.

Das Tool wird von Wemhöner weltweit auf Messen eingesetzt. Zusätzlich befindet sich ein Set bei Wemhöner, um auch bei Kundenbesuchen einmal eine komplette Anlage zeigen zu können.

Wie das ganze in der Virtual Reality aussieht und wie VR bei Ihren Präsentationen und Schulungen eingesetzt werden kann, zeigen wir Ihnen einmal gerne in einem unverbindlichen Gespräch. Sprechen Sie uns an!

Gerne entwickeln wir eine Idee, wie auch Ihre Maschinen und Anlagen in Virtual Reality für Messen und Präsentationen gezeigt werden können.

Kontaktieren Sie uns.

Wir würden gerne von Ihnen hören und Sie bei Ihrem nächsten Projekt begleiten. Schreiben Sie uns eine Nachricht und wir werden uns so schnell wie möglich bei Ihnen melden!

Web-Conn Media GmbH
In de Floge 19, 45721 Haltern am See

Email: info@web-conn-media.de
Phone: +49 2364 89976-10